Trainingsphilosophie

Mit positiver Verstärkung und Konsequenz zu einem harmonischen Zusammenleben mit dem Hund.

Ich arbeite mit den verschiedensten Mensch-Hund Teams zusammen. Mein Ziel ist es das Optimum an Harmonie innerhalb der Mensch-Hund Beziehung zu erarbeiten. Ein Problemfeld für Sie könnte sein: Ihr Hund gehorcht Ihnen im Freilauf nicht, springt alle Besucher an und zieht an der Leine! Ich helfe Ihnen dann dabei genau dieses teambelastende Problem in individuell angepasster Methodik einfach und nachvollziehbar zu lösen. Hierbei arbeite ich mit positiver Verstärkung in verschiedensten Formen. Ich gebe Ihnen einfache Trainingsansätze, die sie zu Ihrem individuellen Ziel führen.

Nach Abschluss des privaten Einzeltrainings besteht die Möglichkeit im Hundesportverein Altforweiler-Berus (mit dem ich eng zusammen arbeite) das erfolgreich Erarbeitete weiterhin zu festigen.